Fütterung neu entdecken

Bei fodjan steht die Fütterung im Mittelpunkt. Wir bieten eine Plattform, die fütterungsrelevante Daten zusammenbringt und daraus konkrete Empfehlungen für die Fütterung gibt. So binden wir Labore, Futtermischwagen, MLP und vieles andere mehr an und nutzen diese Daten, um die Planung, Umsetzung und Auswertung der Fütterung zu verbessern. Mit der fodjan App direkt im Stall und fodjan Pro im Büro, arbeiten Sie so kontinuierlich an einer Steigerung des Fütterungserfolges, sowohl als Berater für Ihre Kunden als auch als Landwirt im Betrieb.

fodjan & Digitalisierung

Digitalisierung heißt bei uns,  alle fütterungsrelevanten Daten an einem Ort zu verknüpfen, überall darauf zuzugreifen und bestmögliche Entscheidungen treffen zu können.

  • fodjan App

    Mit der fodjan App für Milchkühe lassen sich Rationen erstellen, die Futtergesundheit prüfen, Auswertungen z.B. zur MLP oder dem Futterverbrauch ansehen und die Fütterung Stück für Stück verbessern – bequem auf dem Smartphone und wenn Sie wollen, auch mit mehreren Nutzern auf dem Betrieb gemeinsam.

    Zur fodjan App

  • fodjan Pro

    fodjan Pro für den PC bietet noch mehr Möglichkeiten, Rationen nach Futtergesundheit, Kosten und Leistung zu optimieren – neben Milchkühen auch für Schweine und Mastrinder. Damit behalten Sie die Fütterung im Griff und können noch besser mit Fütterer, Tierarzt und Berater zusammenarbeiten.

    Mehr dazu

  • fodjan für Berater & Händler

    Als Berater können Sie mit fodjan die Zusammenarbeit mit Ihren Landwirten stärken und Ihren Kunden noch mehr Service bieten. Mit dem Beratercockpit in fodjan nutzen Sie Übersichten, verwalten Ihre Betriebe, erstellen Rationen, erledigen die Kommunikation zwischen Zentrale und Außendienst uvm.

    Mehr dazu

3 Fragen an fodjan

Michael Schütze und Carsten Gieseler,
Geschäftsführer bei fodjan
  • Wie möchten Sie mit Digitalisierung den Arbeitsalltag von Landwirten verbessern?Wir möchten Landwirten die Möglichkeit geben, alle fütterungsrelevanten Daten an einem Ort in Übersicht zu bringen und damit bestmögliche Entscheidungen treffen zu können sowohl betriebswirtschaftlich als auch für das Tierwohl. Als Plattform stellen wir damit Zugänge zu unterschiedlichsten Schnittstellen wie z.B. Futterlaboren, Futtermischtechnik, Leistungsprüfungsdaten und anderen Nutzern wie Fütterer, Tierarzt oder Fütterungsberater bereit. Da alle auf dieselbe Datenbasis zugreifen, sind die Infos zur Fütterung immer aktuell, transparent und gut dokumentiert. Das erleichtert Fütterungsmanagement und Rationsplanung enorm.
  • Wieso sollten sich die Landwirte aus Ihrer Sicht auf den digitalen Fortschritt freuen?Von der Stallkarte aufs Smartphone! Wo früher alles händisch erfasst wurde, geht nun schon sehr vieles automatisch - der Landwirt und seine Mitarbeiter sparen Arbeitszeit, Papierkram und Suchaufwand, wenn es um die Dokumentation geht. Zudem sind alle wichtigen Informationen nicht nur an einem Ort verfügbar, sondern flexibel - egal ob im Stall, im Büro oder auf dem Acker. Damit bleibt mehr Zeit für die wichtigen Dinge und die großen Ziele eines Betriebs z.B. das Futtertischmanagement verbessern, Futteraufnahmen kontrollieren, Mitarbeiter weiterbilden etc. - und das ist auf jeden Fall ein Grund zum Freuen.
  • Welche Bedeutung werden werden Daten aus Ihrer Sicht in Zukunft haben?Daten sind auf Betrieben oft noch ungenutztes Potenzial, dass es für den Landwirt gilt für sich zu nutzen. Insofern werden Daten in der Zukunft immer mehr Bedeutung erlangen. Um mit gesunden Tieren wettbewerbsfähig am Markt zu bleiben, helfen Daten dabei, eine Übersicht über Erfolgs- und Risikofaktoren zu bekommen - aber nur, wenn Sie interpretierbar sind. Wir denken, die Zukunft der Landwirtschaft liegt in Systemen, die Daten erfassen, intelligent verknüpfen und als Entscheidungsstütze dienen, indem Sie dem Landwirt genau das zeigen, was interessant ist und bei der Betriebsführung und täglichen Arbeit weiterhilft.

Jobs bei fodjan

WERKSTUDENT AGRAR (M/W/D)

Du arbeitest mit uns an Konzepten, was unsere Software in Zukunft kann und setzt gewonnenes Feedback unserer Kunden mit unserem Entwicklungsteam um. Du verfügst über gute Kenntnisse in der Agrarbranche und interessierst dich für Digital Farming und professionelle Tierhaltung? Dann werde jetzt Teil unseres Teams!

Mehr dazu

WERKSTUDENT ENTWICKLUNG (M/W/D)

Als Werkstudent in der Entwicklung kannst du bei fodjan deine Interessen einbringen und dein Wissen in der Praxis testen. Egal, ob du dich lieber mit Datenbanken, C++-Entwicklung und Schnittstellen beschäftigst oder im Frontend am UX-Design arbeitest. Werde jetzt Teil des fodjan Teams!

Mehr dazu